Keine Zeit für Sport?! Oh doch!

Der Alltag von uns Schülern ist meist sehr vollgestopft mit allen möglichen Verpflichtungen und Terminen. In jedem Fach gibt es eine „kleine“ Hausaufgabe, die dann am Ende des Tages zusammen mit den anderen zu einem hohen Stapel an Hausaufgaben heranwächst. Dann muss man noch für Arbeiten lernen und Referate vorbereiten. Auch spielen viele von uns ein Instrument oder engagieren sich in einer AG. Wo soll da noch die Zeit für Sport bleiben? Ich möchte Euch in diesem Artikel ein paar Tipps und Tricks zeigen, wie Ihr Sport am besten in Euren Alltag integrieren könnt.

  • „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ ist ein gutes Sprichwort und trifft ausgezeichnet auf den Sport zu. Vor der Schule ist eine super Zeit, um Sport zu machen. Du bist noch nicht beansprucht von Deinem Tag und steckst voller Energie! Die Uhrzeit ist eventuell für Einige etwas gewöhnungsbedürftig, aber auch wenn bei Euch die ersten Stunden ausfallen, könnt Ihr einfach zur gleichen Zeit wie sonst aufstehen und anstatt in die Schule zu gehen, könnt Ihr Sport machen und startet so voller Energie in den Tag. Außerdem habt ihr nun schon etwas Gutes für Euren Körper getan und könnt den Tag umso mehr genießen.
  • Nutze Freistunden! Fallen bei Euch zwei Stunden aus oder Ihr habt Freistunden? Prima! Wieso nutzt Ihr nicht einfach die Zeit, um Sport zu machen? Eine Doppelstunde reicht gut dafür aus, um 30 Minuten laufen zu gehen.
  • Macht möglichst viele Wege mit dem Rad! Eure Eltern fahren Euch in die Schule oder zu einem Termin? Legt den Weg, wenn er nicht zu lang ist, doch einfach mit dem Rad zurück! Radfahren ist nicht sonderlich anstrengend und doch bewegt Ihr Euch und tut so Eurem Körper etwas Gutes.
  • Gebt im Schulsport alles! Okay, oftmals ist der Schulsport langweilig und das Thema, das man gerade behandelt, gefällt einem nicht, aber nutzt doch einfach die Zeit, die Ihr sowieso in Sportklamotten verbringt, sinnvoll. Lauft beim Einlaufen etwas schneller als sonst oder versucht, beim Basketballspiel noch mehr zu laufen. So habt Ihr während Eurer Schulzeit schon Sport gemacht und am Nachmittag bleibt Euch mehr Zeit für andere Sachen.
  • Macht mit Freunden Sport! Oft ist es auch nur eine Ausrede, dass man keine Zeit hat, um keinen Sport machen zu müssen. Doch mit einem Freund macht das Training gleich viel mehr Spaß und man hat einen festen Termin.

Nadine Reinhart 19.05.2014

1.233 thoughts on “Keine Zeit für Sport?! Oh doch!”

  1. Everything composed made a bunch of sense. But, think about this, suppose you were to write a awesome headline?
    I mean, I don’t want to tell you how to run your website,
    however what if you added something that makes people
    want more? I mean Keine Zeit für Sport?! Oh doch! –
    Schülerzeitung Kurzschluss is kinda vanilla. You might look at Yahoo’s home page and note how they create post
    titles to grab viewers interested. You might add a video or a pic or two to grab people excited about everything’ve got to say.
    In my opinion, it might bring your website a little livelier. http://grassfed.us/

  2. Undeniably believe that which you said. Your favorite reason appeared to be on the internet
    the easiest thing to be aware of. I say to you, I definitely
    get annoyed while people consider worries that they plainly don’t know about.
    You managed to hit the nail upon the top and
    also defined out the whole thing without having side effect , people can take a
    signal. Will likely be back to get more. Thanks http://www.bee-rich.com/

  3. Pingback: abilify 10mg cost
  4. Pingback: lasix 40 mg tablet
  5. Pingback: cheap viagra
  6. Pingback: cialis
  7. Pingback: Cialis 10mg otc
  8. Hi there would you mind letting me know which webhost you’re using? I’ve loaded your blog in 3 completely different internet browsers and I must say this blog loads a lot quicker then most. Can you recommend a good internet hosting provider at a fair price? Thanks a lot, I appreciate it!

  9. Hi! Someone in my Facebook group shared this site with us so I came to check it out. I’m definitely enjoying the information. I’m bookmarking and will be tweeting this to my followers! Terrific blog and great design and style.

  10. Pingback: viagra pills
  11. This design is Steller! You definitely recognise how to
    preserve a subscriber diverted. ‚tween your wag and your videos, I was nigh touched to
    originate my possess web log (well, nearly…HaHa!) First-class occupation.
    I very enjoyed what you had to say, and more than than that, how you conferred it.
    Excessively nerveless! http://www.stdstory.com/

  12. Terrific article! That is the type of info that are meant to be shared around the web. Disgrace on Google for now not positioning this post higher! Come on over and discuss with my website . Thank you =)

  13. Pingback: cialis price
  14. Pingback: buy viagra ebay
  15. It is the best time to make some plans for the future and it is time to be happy. I have read this post and if I could I desire to suggest you some interesting things or suggestions. Perhaps you can write next articles referring to this article. I desire to read even more things about it!

  16. Pingback: viagra online
  17. Pingback: viagra connect
  18. Pingback: viagra for men
  19. It can also be a component transfusion to limit into more fine points on every side the us and electrolyte of a substantial in index to accept which present laryngeal effects are close by, and how they can other you. essays help Fdrxeo pvrhec

  20. Pingback: buy viagra canada
  21. Pingback: purchase viagra
  22. Pingback: viagra buy