Minecraft Spielebewertung

Minecraft ist ein IndieOpen-World-Spiel. Manche nennen es auch das ‘‘Blöckchenspiel‘‘ . Man spielt es auf dem PC, auf den Konsolen und auf dem Handy.

Das Spiel hat keine gute Grafik, doch das ist einfach das Merkmal dieses Spiels. Die Leute, die das nicht mögen, können die Texturen ganz einfach mit Texturepacks, die man im Internet runterladen kann, ändern. Man kann entweder im Einzelspieler- oder Mehrspielermodus spielen. Im Einzelspieler kann man machen, was man will, jedoch spielt man alleine. Im Multiplayer kann man auf verschiedene Server gehen, jeder Server hat seine eigene IP, wie z.B. Timolia.de oder mc.craftstuebchen.de. Dort kann man mit allen Spielern spielen, die auch gerade das Spiel und im Multiplayer spielen. Besonders in Minecraft ist das ‘‘Craften‘‘. Beim ‘‘Craften‘‘  stellt man sich Sachen wie Schwert, Spitzhacke, Bogen u.v.m. selbst her. Man hat eine sehr große Auswahl, was man machen kann, deshalb mag ich das Spiel sehr gerne.

Fazit: Nettes Spiel, in dem man unendliche Möglichkeiten, garantiert Spielspaß, aber eine eher schlechte Grafik hat.

Nils H., Dezember 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.